Landgut STOBER #fairpflichtet

2017 ausgezeichnet mit dem „Green Hotelier Award“ (UK) - also grünstes Hotel Europas und zuletzt Gewinner des „Meeting Experts Green Award 2019“ und seit 2018 auch Gemeinwohlbilanziert.

Nur folgerichtig bekennt sich das Landgut STOBER als Unterstützer von #fairpflichtet - ein Nachhaltigkeitskodex der Veranstaltungswirtschaft, auf Initiative des GCB German Convention Bureau & EVVC e.V.

Das Landgut STOBER, inmitten der malerischen Parklandschaft mit See im Havelland, nur 20km westlich Berlins, ist eine exzellente Tagungs-, Hotel- und Eventlocation mit 25 historischen, modern ausgestatteten Räumen auf 4.000qm Fläche. Hinzu kommen 128 Zimmer. Im Januar 2019 folgte der Spatenstich für eine Hotelerweiterung auf 300 Zimmer. Eröffnung: Frühjahr 2020
Mehr als 150 Jahre Borsig´sche Geschichte der Nachhaltigkeit, in Ökologie, CSR und Wirtschaft atmet dieser Ort und diese Tradition führt der neue Eigentümer Michael Stober mit viel Herzblut fort. Durch sein besonderes Engagement und die Investition von 18,5 Mio. € ist das Landgut seit 2012 wie abonniert auf den Titel als nachhaltigstes Hotel Dtls. (u.a. VDR/GCB/EVVC).