Erweiterte Stornierungsrichtlinien

Das Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre in Dresden Radebeul aktualisiert kontinuierlich die weltweiten Stornierungsrichtlinien, um auf die jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit Covid-19 und alle weltweit von Regierungen angekündigten offiziellen Reise- und Versammlungseinschränkungen, Aussetzungen sowie Quarantäne- oder Sperrmaßnahmen einzugehen. Das gesetzte Ziel ist es, Ihnen so viel Flexibilität und Planungskomfort wie nur möglich zu bieten!

Mit Gültigkeit ab dem 24. Juni 2020 wurden die Stornierungsrichtlinien, um folgende Aktualisierungen erweitert, darunter einige Erläuterungen und weitere Erklärungen bestehender Verfahren:
Gruppen von Urlaubsreisenden und Gruppen von Personen, die geschäftlich, zu Besprechungen oder zu Veranstaltungen unterwegs sind. Für bestehende und neue Reservierungen für Gruppen und/oder Tagungen und Veranstaltungen bis zum 31. August 2020 (oder dem Ende der landesweit verhängten Versammlungsbeschränkungen) in irgendeinem RHG Hotel weltweit und vorbehaltlich der für die Hotelrechtspersönlichkeit geltenden lokalen Vorschriften und Abweichungen, ist Folgendes zulässig:
- Kostenlose Änderungen, die der entsprechenden Verfügbarkeit und/oder eventuellen Tarifunterschieden unterliegen
- Kostenlose Stornierungen bis zu 24 Stunden vor dem Ankunftsdatum, wenn die Tagung oder die Veranstaltung nicht zu einem späteren Zeitpunkt erneut gebucht werden kann.
- Sollte für eine bestehende Reservierung eine Anzahlung geleistet worden sein, schreibt man Ihnen den gesamten Betrag (abzüglich entstandener Kosten) gut und Sie können ihn bis zum 30. Juni 2021, oder einem von den Behörden vorgesehenen Datum, bei Ihrer nächsten Reservierung im selben Hotel einlösen. Wenn Sie die Reservierung nicht einlösen können, erstatten man Ihnen den Betrag nach Ablauf der Gutschrift zurück.
Wir empfehlen unseren Gästen, für dringende Reservierungen unsere Call Center zu kontaktieren (Reise innerhalb der nächsten 72 Stunden) oder ihre Buchung über die Website, App oder das Online-Formular auf der Website zu modifizieren oder stornieren.
Gäste, die über Online-Reiseberater oder sonstige unabhängige Reisefachleute gebucht haben, müssen sich für Informationen zu Anpassungen an ihren Reiseanbieter wenden.